Ihr Besuch

Den Bodensee im Spiegel von Geschichte und Gegenwart begreifen: Das Seemuseum verbindet Natur- und Kulturgeschichte des Bodensees mit gesellschaftlichen Fragestellungen. Wir freuen uns, mit Ihnen die passenden Angebote für Ihre Schulklasse auszuwählen und bei Bedarf individuell anzupassen. Sprechen Sie uns an!

Selbstverständlich heissen wir Sie ausserhalb der Öffnungszeiten willkommen. Bei jedem Besuch ist die Begleitung einer Lehrperson obligatorisch.

Eintrittspreise
CHF 2.50 pro Schüler*in
Zwei Begleitpersonen gratis
kostenloser Eintritt für Schulen der Schulgemeinde Kreuzlingen

Kontakt
Julian Fitze
071 688 52 42
bildung@seemuseum.ch

Unser Angebot

Angebote in unseren Sonderausstellungen sowie den Exkursionskoffern des Seeschulzimmers sind stufenübergreifend aufbereitet. Spezifische Angebote für Ihre Schulstufe sind unter Zyklus 1 bis 3 aufgeführt.

Informationen für private Gruppen finden Sie unter "Besuch".

Sonderausstellung

Wellen – Tauch ein!

Sonderausstellung bis 14. April 2024

Interaktive und spielerische Führungen für alle Schulstufen in der aktuellen Sonderausstellung «Wellen – Tauch ein!». Mit einfachen Experimenten lernen die Schüler*innen die Eigenschaften von Wellen kennen und wenden das Gelernte an den interaktiven Stationen an. Die Ausstellung bietet mehrere Vertiefungsebenen zur natürlichen, aktuellen und zukünftigen Nutzung von Wellen in der Forschung und unserem Alltag. Gerne stellen wir mit Ihnen die passenden Inhalte für Ihre Klasse zusammen.

Jetzt anfragen Zur Online-Ausstellung

Kosten: CHF 70.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen kostenlos

Zielgruppe: Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3, Sek II

Lehrplan: NMG.2, NMG.4, NT.5, NT.6, RZG.2, RZG.3

Begleitende Lehrmittel von focusTerra für Zyklus 3 und Sek II: Physik Geografie

Seeschulzimmer

An die Luft, ans Wasser

Das Seeschulzimmer bietet in der direkten Umgebung des Seemuseums mit aktuellen und handlungsorientierten Unterrichtskoffern die perfekte Grundlage für Ihre Exkursion an den Bodensee. Die neuen Koffer "Wasserqualität & Mikroplastik", "Wasservögel" und "Amphibien" bieten Schul- und Kindergartenklassen aller drei Zyklen des aktuellen Lehrplans eine fixfertige Unterrichtseinheit über drei bis vier Lektionen zur selbstständigen Durchführung.

Kosten: CHF 70.- für Ausleihe und Nutzung

Zielgruppe: Zyklus 1, Zyklus 2, Zyklus 3, Kindergarten, 1.-9. Klasse

Lehrplan: NMG.2, NMG.4, NT.9, WAH.3, BNE

Zu den Unterlagen

Zyklus 1

...
© Seemuseum, Nina Kohler

Führung

Vom Fischer und seinem Hund

Spielerischer Rundgang mit dem Fischerhund "Bläss". Nach einem gemeinsamen Rundgang setzen wir uns auf die Kissen in der Fischereiabteilung und hören Geschichten vom Fischer und seinem Hund.

Dauer: 45-60 Minuten

Kosten: CHF 70.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen kostenlos.

Zielgruppe: Zyklus 1, Kindergarten, 1. Klasse, 2. Klasse

Lehrplan: NMG.2, NMG.6, NMG.9, BNE

...
© Seemuseum, Nina Kohler

Führung

Pech und Planken

Wie sahen früher die Schiffe auf dem Bodensee aus und welche Waren hatten sie an Bord? Welche Boote im Museum würden heute noch schwimmen? Wir ertasten, riechen und erleben die Vergangenheit.

Dauer: 45 – 60 Minuten

Kosten: CHF 70.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen kostenlos.

Zielgruppe: Zyklus 1, Kindergarten, 1. Klasse, 2. Klasse

Lehrplan: NMG.2, NMG.6, NMG.9, BNE

...
© Seemuseum

Workshop

Warum schwimmt ein Schiff?

Welche Materialien schwimmen? Welche sinken? Weshalb bleibt auch ein Schiff aus schwerem Stahl an der Oberfläche? Abwechslungsreiche Stationen für Halbklassen.

Dauer: 45-60 Minuten

Kosten: CHF 150.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen vergünstigt.

Zielgruppe: Zyklus 1, Kindergarten, 1. Klasse, 2. Klasse

Lehrplan: NMG.5

Zyklus 2

...
© Seemuseum, Nina Kohler

Führung

Salz und Korn

Weshalb kam früher Salz über den See und wie wurden Korn oder Wein gehandelt? Welche Schiffe transportierten die Waren und wie wurden diese früher gebaut? Eine Entdeckungsreise über den See.

Dauer: 45 – 60 Minuten

Kosten: CHF 70.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen kostenlos

Zielgruppe: Zyklus 2, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

Lehrplan: NMG.2, NMG.5, NMG.9, BNE

...
© Bernd Nies

Führung

Ankern und Abtauchen

Wir zeigen einzigartige Objekte vom 1864 vor Bottighofen gesunkenen Dampfschiff JURA und erzählen die spannendsten Geschichten rund um eines der bekanntesten Süsswasser-Wracks der Welt.

Dauer: 45 – 60 Minuten

Kosten: CHF 70.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen kostenlos

Zielgruppe: Zyklus 2, 3. Klasse, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

Lehrplan: NMG.5, NMG.9

Materialien zur Weiterarbeit

...
© Seemuseum, Nina Kohler

Actionbound

Digitale Schnitzeljagden

Mit der App Actionbound entdecken Schulklassen die Ausstellungen auf eigene Faust. Bei anschliessenden Gruppenpuzzle-Führungen werden die erlernten Inhalte gefestigt und direkt weitervermittelt.

Dauer: 45 – 90 Minuten

Kosten: Nutzung kostenlos, Workshop: CHF 150.-, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen vergünstigt

Zielgruppe: Zyklus 2, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

Lehrplan: NMG.5, NMG.9, MI.1

Zu den Bounds

Taschenlampenführung

Nachts erwacht das Seemuseum zu ganz eigenem Leben. Im Winter, wenn es früh eindunkelt, erleben Schulklassen wunderliche Abenteuer.

Dauer: 45-60 Minuten

Kosten: CHF 150.- zuzüglich Museumseintritt

Zielgruppe: Zyklus 2, 4. Klasse, 5. Klasse, 6. Klasse

Spezialführung: Nur wenige Termine im Jahr

Zyklus 3 & Sek II

...
© Seemuseum, Nina Kohler

Führung

Schiffe. Fische. Bodensee

Ein Streifzug durch die Schifffahrts- und Fischereigeschichte von Transportweg und Nahrungsquelle über Industriestandort zum Freizeitort. Gerne passen wir die Inhalte der Führung auf Vorwissen und Unterrichtsinhalte Ihrer Klasse an.

Dauer: 45-60 Minuten

Kosten: CHF 70.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen kostenlos

Zielgruppe: Zyklus 3 und Sek II, 7.-12. Klasse

Lehrplan: NT.9, WAH.1, WAH.2, RZG.3, RZG.6, RZG.7, BNE

...
© Bernd Nies

Führung

Zeitkapsel in der Tiefe

Das Wrack des Dampfschiffs JURA erzählt von der frühen Dampfschifffahrt und ihren Gefahren, waghalsigen Tauchpionieren und unserem Umgang mit der Vergangenheit. Die JURA liegt seit 1864 vor Bottighofen in rund 40m Tiefe.

Dauer: 45 – 60 Minuten

Kosten: CHF 70.- zuzüglich Museumseintritt, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen kostenlos

Zielgruppe: Zyklus 3 & Sek II, 7.-12. Klasse

Lehrplan: NT.9, WAH.1, WAH.2, RZG.3, RZG.6, RZG.7

Materialien zur Weiterarbeit

...
© Seemuseum

Actionbound

Lernende führen Lernende

Mit digitalen Schnitzeljagden und der App «Actionbound» erschliessen sich die Lernenden in Gruppen die Ausstellungen.
In eigenen Mini-Führungen werden die neuen Inhalte nach der Gruppenpuzzle-Methode aufbereitet.

Dauer: 90 Minuten

Kosten: Nutzung kostenlos, Workshop: CHF 150.-, für Klassen der Schulgemeinde Kreuzlingen vergünstigt

Zielgruppe: Zyklus 3 und Sek II, 7.-12. Klasse

Lehrplan: NT.9, WAH.1, WAH.2, RZG.3, RZG.6, RZG.7, MI.1

Zu den Bounds

Partner

Kuverum – Lehrgang für Kulturvermittlung

Unser Museum bildet im Rahmen des CAS-Lehrgangs Kuverum angehende Kulturvermittler*innen aus. Als Praxismuseum lernen Studierenden bei uns während mehreren Tagen Vermittlungsarbeit und -konzepte aus nächster Nähe kennen.

Der berufsbegleitende Lehrgang richtet sich nicht nur an Museumsfachleute, sondern auch an Personen in pädagogischen und sozialen Berufen, die die Arbeit mit Museen in ihrem Umfeld einbringen möchten.

Informationen zum Lehrgang: www.kuverum.ch

Kklick – Kulturvermittlung Ostschweiz

Unsere sowie weitere Kulturvermittlungsangebote für Schulklassen finden Sie auch auf der Plattform kklick - Kulturvermittlung Ostschweiz.

Wir würden uns freuen, Sie an einem nächsten Netzwerkanlass zu treffen.

Veranstaltungen für Lehrpersonen

Finden Sie die passenden Events per Klick auf die vorbereiteten Tags, die Sie auch kombinieren können.

Bodensee Dauerausstellung Fischerei Freundeskreis Kinder Kino Museum Natur Schifffahrt Sonderausstellung Tauchen

© Seemuseum, Nina Kohler

Museum

25.04.2024

Apéro für Lehrpersonen

Bodensee Planetarium & Sternwarte, Museum Rosenegg und Seemuseum laden zum fünften Apéro für Lehrpersonen in Kreuzlingen. Alle interessierten Lehrkräfte aller Schulstufen von nah und fern sind herzlich eingeladen, sich über die Vermittlungsangebote der drei ausserschulischen Lernorte zu informieren und sich auszutauschen

Inputreferat "Draussen unterrichten" von Nicole Schwery, PH Thurgau

Der Apéro findet im Museum Rosenegg statt. Beginn: 18:30 Uhr, Anmeldung mit Angabe ihrer Schule und der unterrichteten Schulstufe an info@museumrosenegg.ch.

Details