Umweltbildung am Seeufer

An die Luft, ans Wasser – das Seeschulzimmer bietet in der direkten Umgebung des Seemuseums mit aktuellen und handlungsorientierten Unterrichtskoffern die perfekte Grundlage für Ihre Exkursion an den Bodensee. Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Bildung und Vermittlung
Julian Fitze
071 688 52 42
bildung@seemuseum.ch

Kosten

Ausleihe Unterrichtskoffer und Nutzung Seeschulzimmer:
CHF 70.-
Geleitete Halbtages-Exkursion:
CHF 350.-

Unterrichtskoffer

Das Angebot des neuen Seeschulzimmers startet mit dem Unterrichtskoffer "Wasserqualität & Mikroplastik" und bietet Schul- und Kindergartenklassen aller drei Zyklen des aktuellen Lehrplans eine fixfertige Unterrichtseinheit über drei bis vier Lektionen zur selbstständigen Durchführung.

Wasserqualität & Mikroplastik

Kann man das Wasser aus dem Bodensee trinken? Finden Sie es mit dem Unterrichtskoffer "Wasserqualität & Mikroplastik" heraus. Sehen Sie sich die Unterrichtseinheit an und bereiten Sie ihren Schulklassenbesuch mit der praktischen Online-Dokumentation optimal vor.

Zyklus 1 Unterlagen für Lehrpersonen Zyklus 1 Arbeitsblätter

Zyklus 2 Unterlagen für Lehrpersonen Zyklus 2 Arbeitsblätter

Zyklus 3 Unterlagen für Lehrpersonen Zyklus 3 Arbeitsblätter

Bild: Seemuseum

Partnerinnen

Die Gewässerschutzorganisation Aqua Viva ist Umsetzungspartnerin und entwickelt die neuen Seeschulzimmerkoffer.

Die Fachstelle NaTech der Pädagogischen Hochschule Thurgau leistet pädagogische Beratung. Die PH Thurgau übernimmt für die ersten zehn Thurgauer Schulklassen in den Jahren 2021 und 2022 die Kosten für die Ausleihe und Nutzung.

Förderer