Bild: Stadtverwaltung Kreuzlingen

05.09.2020 - 01.11.2020

Der Hörspaziergang "Seegeschichten" enthält rund siebzig Minuten poetische, informative und unterhaltsame Interviews, Lieder, Hörtexte und Literarisches über den Bodensee. Die Audioguides für den Spaziergang können noch bis zum 1. November kostenlos im Seemuseum ausgeliehen werden. "Seegeschichten" entstand anlässlich der Langen Nacht der Bodenseegärten 2020 auf Initiative der Stadt Kreuzlingen. Konzept und Ausführung: Simon Engeli, Rahel Wohlgensinger und Judith Zwick von der Theaterwerkstatt Gleis 5.