Bild: markus53, pixabay.com

25.02.2021

Öffentliche Expertenführung durch die Sonderausstellung "BodenSchätzeWerte".

Anmeldung erforderlich: info [at] seemuseum.ch

Welche Schätze stecken im Thurgauer Untergrund? Wo wurde einmal Erdöl und Erdgas vermutet? Weshalb lässt sich mit Thurgauer Kies mehr Schotter verdienen als mit Kohle? Und was haben ausgemergelte Menschen mit Rohstoffen zu tun? Die dialogische Führung mit einem ausgewiesenen Kenner der Thurgauer Böden liefert Antworten.